Auf zum antinationalen und antiautoritären Block auf der Demo gegen die IMK in Köln!

Wann ?: 06.12.2014
Wann genau?: 9:49 Abfahrt am Ascheberger Bahnhof, 10:40 Treffpunkt vorm Cinestar am Hbf in Dortmund
Wohin fahren wir denn überhaupt?: Köln
Und warum ?: Einfach den Text lesen ;)


via http://aa170.noblogs.org/

In Köln findet am 6. Dezember die Innenministerkonferenz statt. Hier trifft sich, unter Vorsitz des NRW-Innenministers Jäger, die Speerspitze der Repression, um über neue Maßnahmen gegen geflüchtete, politischen Protest und andere unliebsame Erscheinungen einer lebendigen Gesellschaft zu beraten. Gegen dieses Vorhaben ruft das “noIMK-Bündnis” zu einer Demo auf, an der wir uns im Antiautoritären Block beteiligen werden.

Wir werden klar machen, dass das Zusammenleben freier Menschen sicher nicht auf dieser oder anderer Konferenz organisiert wird, sondern in der Zusammenführung der zahlreichen antirassistischen Kämpfe gegen die Festung Europa, der Verteidigung der Demokratischen Selbstverwaltung in Rojava gegen die Türkei und den Islamischen Staat sowie den feministischen, antifaschistischen und sozialen Kämpfen.

Wir werden um 09:49 vom Bahnhof Ascheberg nach Dortmund fahren, damit wir um 10:40 am Treffpunkt in Dortmund sind ( Nordausgang des Hbf vorm Cinestar)